Veranstaltung des AK_B in nächster Zeit

  • Bildungsfestival 01. Juli – 03. Juli

    Sie können dazu beitragen, dass Schülerinnen und Schüler ihre Möglichkeit entdecken, Gesellschaft mitzugestalten. Wir freuen uns sehr über Ihre Bereitschaft, sich darauf einzulassen. Die Idee des Festivals entstand unter engagierten Mitarbeiter*innen der Bildungswelt, die an Schulen dafür arbeiten, dass Schüler*innen ihr volles Potential erreichen.

  • Seminar und Abendveranstaltung zur Inneren Freiheit
    Abendveranstaltung am 15.04.2016
    Seminar am 09.09.16 und 10.9.16
    Das mit der gängigen Vorstellung von Bildung einhergehende Freiheitsverständnis bezieht sich zudem vor allem auf eine äußere Freiheit und übersieht die innere Freiheit. Innere Freiheit ist stark mit unseren Emotionen und Gefühlen verbunden, diese wiederum sind geprägt von unserer primären und sekundären Sozialisation. Oftmals wiederholen wir die Rollen unserer Eltern, Lehrer oder verhalten uns gemäß sonstigen gesellschaftlichen Rollenerwartungen. Die »individuelle innere Freiheit«, so die These dieses Seminars, muss deshalb gelernt werden wie die Rollenvorstellungen in der traditionellen Gesellschaft. Emotionale Bildung verlangt deshalb die Auseinandersetzung mit den individual- und sozialpsychologischen Mustern, um zu »innerer Freiheit« zu gelangen. Ziel des Seminars ist, die gegenwärtige Bildungsdebatte über »Frühkindliche Bildung« oder »Chancengerechtigkeit« um ihre emotionale Komponente zu erweitern um dadurch zu einer ganzheitlichen Bildung und der Integration von innerer und äußerer Freiheit zu gelangen. Anmeldung hier: https://shop.freiheit.org/#!/Veranstaltung/YXWH6
  • Strukturtreffen – 25. November – 27. November in Potsdam

    Beim Strukturtreffen besprechen und planen wir die neuen Veranstaltungen für das nächste Jahr. Dazu gibt es nette Referenten und sympathische Stipendiaten.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s